Briefe aus dem Off – #1

Liebes Appletree,

ich würde dies hier gerne kurz mal schnell noch nutzen, um mich mit einem Herzen, welches immer noch voll der Liebe und des Glitzers ist, bei euch und den übertrieben fluffeligen Leuten, die euch besucht haben, zu bedanken.

Wie fluffelig eure Besucher waren, habe ich (natürlich gleich – aber so richtig wirklich und in echt mit nachhaltigen Auswirkungen auf mein Seelenheil dann) bei Kakkmaddafakka erlebt. Ich stand etwas weiter hinten, eher außen und habe wohl für eine Weile recht sauertöpfisch aus der Wäsche geguckt, weil ich meine People verloren hatte und mich zusätzlich auch ein bisschen von mir selbst habe runterziehen lassen. Sehr bald jedoch wurde ich von den wunderbaren Feenstaub-Leuten, die sich neben mir getummelt haben, wieder aufgemuntert – besonders, als ein netter junger Schimmer-Mann aus ihrer Mitte zu mir herüber getanzt ist, mich einmal fest gedrückt, und mir gesagt hat, ich solle nicht traurig sein.

Für mich könnte diese kurze Begegnung das Festival und all die bezaubernden Geschöpfe, die es besucht haben, nicht besser und treffender zusammenfassen – und ich hätte mir für mein allererstes Festival (das war es für mich nämlich) kein schöneres, besseres, flauschigeres, lichter-, schimmer-, glitzer- und glücksdurchtränkteres Festival wünschen oder vorstellen können. So wie man alle ersten Male nie vergisst, werde ich auch dich, liebes Appletree, nie vergessen und natürlich werden wir, bereits jetzt schon von Sehnsucht und Vorfreude an den Rand der Liebeskränke getrieben, nächstes Jahr wiederkommen, meine Leute und ich (die ich kurz nach meiner Glitzer-Drücker-Begegnung wiedergefunden habe), um unser sehnsuchtsvolles Herz zu beruhigen und ihm, wenigstens für einige Tage, erneut Linderung zu verschaffen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s