Olds°cool

Anscheinend gibt es einen neuen Maßstab, der einen als „ab einem gewissen Alter“
– aka: alt – ausweist: Smileys mit Nasen. Wer Smileys mit Nasen macht, der gehört offiziell zum alten Eisen. Schade, dass meine Smileys immer Nasen kriegen. „Sieht auch voll häßlich aus!“ finden die beiden 18-Jährigen vor mir in der Bahn, die grad aufm Weg zum Festival sind. „Stimmt voll mal gar nicht“ denke ich stumm im Sitz dahinter und beschließe, dass es an der Zeit ist, meine Bändchen aus den vergangenen Jahren bald mal abzuschneiden. –.–

Advertisements

2 Gedanken zu „Olds°cool

  1. Liebes Ruppelchen,

    sehr witzig! Da scheint uns das eine Jahr zu trennen – ich habe nämlich vor einigen Monaten folgende Beobachtung gemacht:

    Ich habe schon seit langem eine anthropologische These die Emoticon-Typografie betreffend: Leute unter dreißig machen Smileys ohne Nasen, Leute Anfang dreißig auch noch, aber dann schlägt es um und ab Ende dreißig/vierzig und darüber hinaus machen die Leute immer Nasensmileys. Dann irgendwann machen die Leute dann einfach keine Smileys mehr und dann wird es natürlich schwerer, diesen augenzwinkernden E-Mail-Stil durchzuziehen. Lustig, oder? Leute unter 25 denken übrigens, dass Leggings Hosen sind, während Leute über 25 und Leute mit gutem Geschmack wissen, dass sie eher Unterwäsche sind (das beobachte ich in letzter Zeit auch immer wieder)…

    Du bist deinem Alter also voraus 😉

    Liebste Grüße aus Muc

    • 😀 Sehr schöne These! Die beiden haben auch zu dem Personenkreis, der Nasen macht, den Vater der einen angeführt „wie mein Dad“ – der muss ja auch wenigstens in seinen 40ern sein. Eine amüsante Zugfahrt in jedem Fall. Und das mit den Leggings: Vielleicht braucht es einfach die Reife, die man erst ab Mitte 20 hat, um zu erkennen, das Leggings allenfalls als Unterwäsche akzeptabel sind, oder halt im Gymnastikkurs…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s